Projekt Klimaacker

Posted on Updated on

Wir freuen uns, dass wir eine von fünf Linzer Volksschulen sind, die bei dem Pilotprojekt „Klimaacker“ dabei ist.

Das Projekt wird gemeinsam von der Stadt Linz, dem Klimabündnis OÖ und der Ackerdemia durchgeführt. Finanziert wird der „Klimaacker“ vom städtischen Klimafonds. Die Kinder und die Lehrerinnen werden entsprechend geschult, um diverse Gemüse – und Kräuterarten anzubauen.

Es ist wichtig, frühzeitig ein Verständnis für die Bedeutung des Bodens und damit zusammenhängend mit der Ernährung zu schaffen, denn unsere Essgewohnheiten haben nicht nur Auswirkungen auf unsere Gesundheit, sondern auch auf das weltweite Klima.

Alle helfen fleißig und begeistert mit!

Auch Stadträtin Eva Schobesberger war schon zu Besuch!